Zertifizierter Berater für Gemeinnützigkeit

Steuerberaterin Jana Seifert

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch! Melden Sie sich unter 0351/ 254 77-0. Wir beraten Sie gerne!

"Demokratie leben!": Förderperiode 2020-2023 gestartet

Wie das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) mitteilt, ist die zweite Förderperiode des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gestartet. Der Großteil der Bewilligungen sei abgeschlossen. Für 2020 ist ein Fördervolumen in Höhe von 115,5 Millionen Euro vorgesehen.

Das Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ ist 2015 mit 40,5 Millionen Euro gestartet. Seit mehreren Jahren ist das Programm mit mehr als 100 Millionen Euro ausgestattet. 2020 stehen nach Angaben des Ministeriums 115,5 Millionen Euro für das Programm zur Verfügung, wie schon im Jahr zuvor. Ministerin Giffey habe mit Finanzminister Scholz vereinbart, dass die Finanzmittel bis 2023 weiter verstetigt werden sollen.

Den Fokus legt das Förderprogramm, das auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene agiert, aktuell auf die Arbeit gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus sowie die Arbeit der Engagierten vor Ort. Die Anträge werden von externe Gutachterinnen und Gutachtern aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis geprüft.

Bewilligungen in der zweiten Förderperiode

Die Bewilligungen seien weitgehend abgeschlossen. Die Übersicht aller bislang abschließend bewilligten Projekte können unter www.demokratie-leben.de/foerderprojekte.html eingesehen werden.

(BMFSFJ / STB Web)

Artikel vom 17.01.2020

Stellen Sie uns Ihre Fragen bei einem unverbindlichen Erstgespräch und melden Sie sich unter 0351/ 254 77-0. Unsere Steuerberater und Wirtschaftsprüfer lernen Sie gerne kennen.

NEWSLETTER*

Sollen wir Sie zu wichtigen Steuerfragen sowie zu weiteren Themen auf dem Laufenden halten? Abonnieren Sie unsere kostenlosen Newsletter! Bitte tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein:

Wir freuen uns über Ihren Anruf: +49 351 25477-0
Gerne antworten wir Ihnen unter: info@gemeinnuetzigkeit-dresden.com
Nach oben #